SYMPTOME

GEHT ES IHNEN SO?

GEHT ES IHNEN SO?

Schlafen Sie schlecht?
Haben Sie oft Angstzustände?
Haben Sie Mühe, den täglichen Stress bei der Arbeit zu bewältigen?
Leiden Sie unter Depressionen?
Haben Sie oft Panikattacken?
Unterliegen Sie Stimmungsschwankungen?
Ist Ihnen oft übel, wenn Sie Stress haben?
Sind Sie müde und ausgebrannt?
Haben Sie Kopfschmerzen?
Leiden Sie unter Migräne?
Haben Sie überall Schmerzen?
Haben Sie Rückenschmerzen?
Haben Sie Schulterschmerzen?
Fühlen Sie ein Kribbeln in den Händen?
Ist Ihnen öfter schwindlig?
Tut Ihnen der Mund oder der Kiefer weh?
Hören Sie ein Knacken, wenn Sie den Mund öffnen?
Sehen Sie kleine Absprengungen an Ihren Schneidezähnen?
Schrumpft Ihr Zahnfleisch?
Haben Sie Ohrpfeifen / Tinnitus?
Sind Sie nach dem Essen aufgedunsen?
Haben Sie Darmkrämpfe?
Steigt bei Ihnen die Magensäure hoch?
Leiden Sie unter Verstopfung?
Fangen Sie sich schnell einmal eine Grippe ein?
Möchten Sie mit dem Rauchen aufhören?
Haben Sie oft Heisshunger?
Ist Ihre Stimmung im Keller?
Haben Sie Stimmungsschwankungen während der Periode?
Leiden Sie an Hitzewallungen in der Menopause?
Leiden Sie an Arthrose in den Händen/Füssen/Knien?




Wenn Sie sich in 5 Problemen wiedererkennen...

Und schon viele Therapien erfolglos ausprobiert haben, warum versuchen Sie es nicht einmal mit Akupunktur, TCM oder Sauerstoff – Ozon - Therapie?

Hat Ihnen die Akupunktur weh getan?

Meinen Patienten stelle ich immer diese Frage nach der ersten Behandlung. Die Antwort lautet dann: “Nein, war nicht schlimm, ich habe nur ein kleines Druckgefühl wie bei einem Muskelkater gespürt. Wenn ich das vorher gewusst hätte, wäre ich schon viel früher zu Ihnen gekommen”. Um eine Akupunktur möglichst schmerzfrei durchzuführen, braucht man eine spezielle Technik sowie Nadeln, die ultradünn sind und eine hohe Qualität aufweisen. Bei Patienten, die eine grundsätzliche Abneigung gegen Nadeln haben, biete ich die 100% schmerzfreie LASER – AKUPUNKTUR an.

Auf welche Gebiete habe ich mich spezialisiert?

Akupunktur
Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
Ohr - Akupunktur
Schröpfen mit Gläsern
Laser - Akupunktur
Tuina – Massage
Körper - Haltungs - Lehre
Computer – Analyse der Kaumuskulatur (Elektromyografie)
Sauerstoff - Ozon- Therapie im allgemeinen (Gelenke, Arthrose)
Sauerstoff – Ozon - Therapie bei Zahnfleischbluten
Ozon- Therapie bei Parodontose
Sauerstoff – Ozon - Therapie bei Zähneknirschen
Computer – Analyse Ihres Atems (Mundgeruch)
Natürliche Therapien bei Ohrgeräuschen (Tinnitus)
Zahnaufhellung in 45 Minuten (POWER BLEACHING)
Anti – Schnarch- Therapie
Schlaf - Apnoe – Behandlung (Unterkiefer – Vorschub – Schiene): Ein Teil der Behandlung wird von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Eine Erstuntersuchung nach den Regeln der TCM:

Wie läuft diese ab? Man hört dem Patienten gut zu, was er über seine Krankheit berichtet. Man betrachtet den ganzen Körper. Man untersucht den Puls nach den Regeln der TCM. Alle Befunde werden dann nach einem fast schon “mathematischen” System zusammengefasst und bestimmen die Auswahl bestimmter Therapien (z.B. Akupunktur, Massagen und Ernährung).